Sie sind hier: Wir über uns / Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement (QM) im Kreisverband - eine Aufgabe, die uns alle angeht.

Qualitätsmanagement wird für das heutige Gesundheitswesen zunehmend wichtiger.

Die Bedürfnisse unserer Kunden, die gesetzlichen Rahmenbedingungen und die Erfordernisse einer wirtschaftlichen Betriebsführung erfordern ein von jedem durchschaubares und nachvollziehbares Arbeitssystem.

Das Qualitätsmanagementsystem (QM-System) ist ein System zum Leiten und Lenken einer Organisation bezüglich der Qualität.

Ziel eines solchen Systems im DRK Kreisverband Böblingen ist es also, die Qualität unserer Leistungen ständig zu verbessern, Fehler zu vermeiden und dadurch Kosten zu senken.

Viele private Unternehmen haben ein QM-System eingeführt, um dadurch den Anforderungen der Kunden und Mitarbeiter gerecht zu werden und somit auf dem Markt wettbewerbsfähig zu bleiben. Grundlage hierfür ist die DIN EN ISO 9001:2008. Sie legt fest, was an organisatorischen Maßnahmen und Abläufen vorhanden sein muss.

Arbeitsgrundlage für alle Mitarbeiter des Kreisverbandes bildet das QM-Handbuch. Es berücksichtigt die Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2008 und beschreibt, wie diese in der Breitenausbildung und dem Rettungsdienst umgesetzt werden . Mit Hilfe dieses Handbuches wird die Arbeit transparent dargestellt, die Effizienz und Effektivität der Arbeitsabläufe  erhöht und somit die Wünsche und Erwartungen unserer Kunden aber auch nicht zuletzt unserer Mitarbeiter