Sie sind hier: Wir über uns / Die Rettungswachen

Die Rettungswachen im Landkreis Böblingen

Das Deutsche Rote Kreuz betreibt im Auftrag vom Land Baden Württemberg im Landkreises Böblingen die Notfallrettung und den Krankentransport und ist für den 618 qkm großen Landkreis mit seinen derzeit 373.000 Einwohnern zuständig.

Die Fahrzeuge des Rettungsdienstes sind an den Rettungswachen Sindelfingen, Leonberg, Herrenberg und Malmsheim stationiert. Unterstützt wird der Rettungsdienst von ehrenamtlich organisierten Helfer vor Ort - Gruppen (HvO), sowie den  DRK - Ortsvereinen, um auch bei längeren Anfahrtszeiten eine schnelle Hilfe gewährleisten zu können um damit das therapiefreie Intervall bei Notfallpatienten zu verkürzen.