Sie sind hier: Aktuelles » Präsident Steindorfner hoch erfreut: Das ist ein ganz großer Schritt nach vorn - SchäferRolls in Renningen spendet 5000 Euro für den Baby-Notarztwagen

Präsident Steindorfner hoch erfreut: Das ist ein ganz großer Schritt nach vorn - SchäferRolls in Renningen spendet 5000 Euro für den Baby-Notarztwagen

"Das ist ein ganz großer Schritt nach vorn", freute sich Michael Steindorfner, der Präsident des DRK-Kreisverbandes Böblingen, über eine 5000-Euro-Spende des Renninger Unternehmens SchäferRolls für den neuen Baby-Notarztwagen des DRK-Kreisverbandes Böblingen.

Unser Bild zeigt von links Wolfgang Breidbach, Michael Steindorfner, Silja Schäfer, Wolfgang Frank und Gerhard Fuchs.

"Die Anschaffung des dringend notwendigen Spezialfahrzeugs nimmt nun immer konkretere Formen an, denn inzwischen sind über 80 000 Euro der insgesamt benötigten 120 000 Euro durch Spenden zusammen gekommen", betonte der Präsident. Wie Steindorfner bei der Spendenübergabe in dem Renninger Unternehmen weiter erklärte, müsse das inzwischen 15 Jahre alte Spezialfahrzeug durch ein neues ersetzt werden. Zur Finanzierung sei der DRK-Kreisverband Böblingen ausschliesslich auf Spenden angewiesen, da es hierfür keinerlei Zuschüsse von irgendeiner Seite geben würde. Aus diesem Grunde sei der DRK-Kreisverband Böblingen sehr dankbar für die große Spendenbereitschaft, sagte Steindorfner und bedankte sich gleichzeitig bei der seitherigen Spenderinnen und Spendern. Er zeigte sich übrigen zuversichtlich, den neuen Baby-Notarztwagen möglicherweise noch in diesem Jahr in Dienst stellen zu können.

Michael Steindorfner war in Begleitung von DRK-Kreisgeschäftsführer Wolfgang Breidbach, Schatzmeister Wolfgang Frank und DRK-Rettungsdienstleiter Gerhard Fuchs von Geschäftsführerin Silja Schäfer empfangen worden. Dabei wurde deutlich, daß schon zu Zeiten des Firmengründers Kontakte zum Roten Kreuz geknüpft worden waren. 

SchäferRolls wurde 1946 in Stuttgart gegründet und ist seit 1979 in Renningen ansässig. Es wird inzwischen in der dritten Familiengeneration geführt. Das Unternehmen produziert seit seiner Gründung Walzenbeschichtungen aus Polymerwerkstoffen. Präzision, Know-how und Erfahrung machen SchäferRolls zum Spitzenanbieter für die internationale Industrie in den unterschiedlichsten Branchen. Modernste Produktionsanlagen sind auf das Handling und die Bearbeitung von Walzen jeder Größe ausgelegt. Das Unternehmen verfügt über eine ungewöhnlich große Breite an Produkten und bietet erfolgreich kunden- und einsatzspezifische Problemlösungen auf dem Weltmarkt an.




24. October 2014 12:00 Uhr. Alter: 3 Jahre